Öffentliche Bereich

Beleuchtung auf unseren Straßen und öffentlichen Gebäuden.

Eine sichere Beleuchtung von Straßen, Wegen, Gebäuden innerhalb von geschlossenen Ortschaften wird durch die Städte und Gemeinden gewährleistet und von Steuerzahler bezahlt. Ca. 60 % des Energiebedarfs der Stadt- und Gemeindeverwaltungen fällt auf die Energiekosten. Aber nicht nur die Energiekosten der Straßenbeleuchtung sind extrem hoch, sondern auch die Wartungskosten von Anlagen. Defekte Lampen müssen unverzüglich ausgetauscht werden, damit es nicht zu Gefährdungen kommen kann. Ganze Service-Teams sind regelmäßig mit der öffentlichen Beleuchtung beschäftigt, was ein ebenfalls hoher Kostenfaktor, der aus Steuermitteln finanziert werden muss.

All diese Kosten lassen sich deutlich reduzieren, wenn anstelle der empfindlichen Lampen, die LED Lampen zum Einsatz kommen. Bisher gibt es keine andere Beleuchtungstechnik mit vergleichbaren guten Faktor, wie die LED-Beleuchtung. Da LED-Lampen sich auch weniger stark erhitzen und damit insgesamt einem geringeren Verschleiß ausgesetzt sind, haben sie eine Haltbarkeit von zehn Jahren und mehr. Vorausgesetzt das bei eine Umrüstung auf Produkt Qualität geachtet wird.

Gerne unterstützen wir unsere Öffentlichen Kunden bei allen Fragen rund um LED Beleuchtung. Wir begleiten Sie von Anfang an bei Ihren Projekten.